Restrukturierung durch Einbeziehung

November 2015

Restrukturierung durch Einbeziehung – oder: Wie beteilige ich meine Frösche an der Umgestaltung des Teiches?
von Markus Schwemmle und Silke Heerwagen

Dieses White Paper beschreibt ein aus unserer Sicht bislang wenig (oder auch: zu wenig) praktiziertes, partizipatives Vorgehen bei einer Restrukturierung. Wir möchten hier bewusst ein polarisierendes Bild vorweg stellen: Die Art und Weise Restrukturierungsvorhaben umzusetzen orientiert sich – je größer die Organisation ist umso stärker – an Projektansätzen großer Managementberatungen.

Download

 

Hier Blog per Email abonnieren.

 

 

Bildquelle: pixelio / Jasmin Staab

Tags:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.