Rückschau Symposium 2016

 

 

Am 9. Januar 2016 fand das 7. Symposium
der Münchner Peergroup statt.

 

 

Materialien zu den einzelnen Woorkshops des Kongresses finden Sie hier.

Nicht Du bist das Problem – das Problem ist das Problem! – Jaakko Johannsen

Appreciative Inquiry als werteorientierter Ansatz in der Teamarbeit – Marein Orre

Der Hypno- (Neuro-) Systemische Coachingansatz – Alexander Machate

Das Auftragskarussell: Komplexität reduzieren in Coaching und Supervision – Dorothee Blaeß & Anette Henrich

Wie aus Strategien Wirklichkeit wird – Ulrich Bencker

Diversity Teamentwicklung – Joke Trechow

Competing Commitments – Markus Schwemmle

Der EmotionsCode – Blockadelösung im Einzelcoaching – Marianne Rinker

Agiles Arbeiten im Beratungsprozess – Silke Heerwagen

Veränderung und Unternehmenskultur – Hans-Ulrich Streit

Key-Note: Liebe, Neugier, Spiel. Die Bedeutung und Gestaltung affektiver Prozesse in Beratung und Therapie. Systemische und neurobiologische Betrachtungen.

 

 

Hier Blog per Email abonnieren.

 

Tags: ,

Comment

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.